In Manager - Gesellschaftsrecht

von Prof. Dr. iur. Thorsten S. Richter

  • In welchen Unternehmensbereichen wird üblicherweise “getrickst, gelogen und betrogen“?
  • Was sind typische Compliance-Verstöße?
  • Welche Fälle sind bisher aufgedeckt worden?

Auf einem Blick

1 Ausgangssituation
2 Fragen
3 Geschäftsleitung
4 Personal
5 Controlling
6 IT-Abteilung
7 Übung

1
Ausgangssituation

Prof. Richter: “Es gibt nichts, was es nicht gibt an Compliance-Verstößen! Ich habe schon vieles gesehen, was ich erst nicht glauben konnte, sicher aber nicht alles!”

Das ist mein Fazit aus vielen Jahren Rechtsberatung im Bereich Compliance.

  • Sie glauben, es gibt noch Bereiche die “verschont” werden von Compliance-Verstößen? Irrtum!
  • Sie können sich nicht vorstellen, wie und wo man gegen Compliance-Regeln verstößt – Dann schauen Sie hier Mal rein!

2
Fragen

  • In welchen Bereichen muss mit besonderer Vorsicht gearbeitet werden?
  • Welche verbotenen Handlungen wiederholen sich immer wieder?
  • Gibt es ein System, wie man Verstöße aufdeckt?

3
Geschäftsleitung

  • Siemens AG: Vorstände duldeten “schwarze Kassen” für Schmiergeldzahlungen im Ausland

4
Personal

  • Spesen werden falsch abgerechnet

5
Controlling

  • Scheinrechnungen werden erstellt

6
IT-Abteilung

  • Daten von Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten werden versteckt gesammelt und ausgewertet

7
Übung

Geben Sie im Internet die folgenden Stichworte ein und lesen Sie, was alles gemacht wird:

  • compliance verstöße beispiele
  • compliance verstöße 2019

 

=> Weiter geht es…

 

PS:
Alle Inhalte wurden sorgfältig recherchiert und juristisch geprüft. Eine Haftung kann für die obigen Inhalte nicht übernommen werden. Trotzdem kann es vorkommen, dass die Inhalte aufgrund der im konkreten Fall gegebenen Besonderheiten nicht passen.

Um das auszuschließen bitte ich Sie, vor der Anwendung der hier erläuterten Inhalte

  • diese selbst auf Ihren Einzelfall hin zu überprüfen
  • weitere Inhalte von mir zu lesen,
  • bei Zweifeln diese mit mir in einem persönlichen Gespräch zu klären oder
  • u.a. unsere anderen juristischen Partner zu kontaktieren.